Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt

Feuerengel leisten wahrlich Pionierarbeit. Selten kommt eine Tribute-Band so nahe an das Original. Gerade was die Bühnentechnik mit den ganzen Feuerspielereien angeht, stehen sie Rammstein in fast nichts nach.

Nichts für Anfänger - Feuerengel spielen mit dem Feuer. (Foto: Matthias Hoffmann)

Nichts für Anfänger – Feuerengel spielen mit dem Feuer. (Foto: Matthias Hoffmann)

Feuerengel sind so faszinierend, dass auch wir immer wieder gerne über ihre Konzerte berichten. Der Mann mit der Stimme – Boris – hat die Attitüde in sich aufgenommen. Er lenkt das Geschehen des Konzertes immer ganz genau. Das unterstellen wir jetzt einfach mal, denn alles andere wäre einfach nur lebensgefährlich.

Feuersäulen und ein bisschen Nebel, das ist Pussykram. Hier werden die wirklich harten Geschütze aufgefahren, wie ihr den schon entstandenen Galerien entnehmen könnt.
Wer Rammstein liebt, aber keines der Konzerte besuchen kann, der ist in Pratteln also wirklich gut aufgehoben. Am 21. und 22. Februar geben sie uns die Ehre und lassen es im Z7 einmal mehr krachen. Was die örtliche Feuerwehr dazu sagt, bleibt vorerst im Dunkeln. Vielleicht haben wir am Konzert die Gelegenheit mit einem echten Feuerwehrmann zu sprechen. Wer weiss…

In den vorderen Reihen dürfte es erfahrungsgemäss etwas wärmer werden. Also braucht man nicht die ganz dicken Jacken mitzubringen. Eine gehörige Portion Laune darf man mitbringen, wobei auch das selten ein Problem ist.

Wir werden Euch mit Bildmaterial und einem Bericht auf dem Laufenden halten.

Weitere Infos zur Veranstaltung 

Ein wackliges Video vom Konzert 2012 im Z7: