Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt

Der britische Singer-Songwriter Ben Howard ist ein Phänomen. Seine ätherischen Melodien sind ebenso standfest wie filigran.

Eigentlich hätte alles anders kommen können: Ben Howard, Jahrgang 1987, war drauf und dran, Journalist zu werden. Doch nach sechs Monaten brach er das Studium ab. Im Kopf hatte er nur die Musik. So vermögen wir heute nur rätseln, welche Melodien seine Berichte hätten haben können.

Am 26. November kommt er mit seinem neuen Album Noonday Dream in die Samsung Hall, Dübendorf. Alle weiteren Infos zum Konzert findest du hier.

Verlosung

In Zusammenarbeit mit dem Veranstalter Just Because verlosen wir 2×2 Plätze auf der Gästeliste für das Konzert. Mitmachen ist ganz einfach:

  • Fülle das untenstehende Formular mit dem Keyword Howard aus.
  • Teilnahmeschluss: Freitag, 16. November 2018, 23:59 Uhr.

powered by Typeform