Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt

Nelly Furtado, allgemein bekannt geworden durch ihre Hits vom Album «Loose», besucht am 10. März 2013 das Volkshaus in Zürich. Mit dabei hat sie ein neues Album und eine gewachsene Persönlichkeit.

jt. Es war im Jahr 2000, als das Debütalbum Woah, Nelly! von Nelly Furtado erschien. Die Platte der portugiesisch-kanadischen Sängerin schlug ein wie eine Bombe. Mit dem Song I’m Like A Bird staubte sie sogar einen Grammy ab. Das Album, welches gekonnt R&B, Hip-Hop und Folk miteinander verband, bescherte der Dame schlagartige Bekanntheit und öffnete ihr die Türen. Es kam zu Kollaborationen mit etablierten Künstlern.
Nach dem akustisch dominierten Folklore, folgte ihr bisher erfolgreichstes Album Loose. Furtado änderte ihr Image grundlegend, zeigte sich offener und erotischer, was ihr nicht nur Wohlwollen bescherte. Dennoch landeten Album und Single-Auskopplungen in zahlreichen Ländern in den vorderen Rängen der Charts. Meneater, Promiscuous mit Timbaland als Featuring, Say It Right oder All Good Things (Come to an End) hallen noch immer nach. Die Sängerin war nun eine gefragte Künstlerin des Mainstreams und konnte in eine Reihe mit Künstlerinnen wie Beyoncé genannt werden.

Darauf nahm sich Furtado drei Jahre Zeit, um den Nachfolger Mi plan aufzugleisen. Doch das vierte Album reichte Loose nicht annähernd das Wasser. Nelly Furtado wurde schnell wieder vergessen und es stellte sich bei ihr keine Motivation für die Musikkarriere mehr ein.
Doch sie riss sich am Riemen und veröffentlichte im September 2012 The Spirit Indestructible. Auch wenn das Album erneut den Erwartungen nicht gerecht wurde – zumindest nicht was die Verkaufszahlen angeht – vermochte sich Furtado immerhin künstlerisch weiterzuentwickeln. The Spirit Indestructible zieht die wesentlichen Essenzen aus seinen Vorgängern.

Unterdessen ist Nelly Furtado wieder das, was sie zu Beginn ihrer Karriere war: ein Geheimtipp. Die Songs aus Loose verblassen mehr und mehr. Zurück bleibt eine geläuterte Musikerin, die noch immer durch Qualität besticht. Dafür braucht es zum Glück keine Hitparadenerfolge.

Weitere Infos zur Veranstaltung

starclick.ch