Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt

Ja, sie leben noch. Die legendäre Punkband The Exploited besuchte das Zürcher Dynamo. Wir haben den Abend festgehalten.

Bevor die britischen Punklegenden von The Exploited das Dynamo in einen brodelnden Kessel verwandelten, rockte das Zürcher Publikum zur deutschen Metaltruppe Code Red und den Oi-Punkern Drinking Squad.

Spätestens als der Schlagzeuger von The Exploited bei dem Song Sex and Violence eine Stageinvasion anzettelte, rastete die Schweizer Crowd komplett aus. Eine unvergessliche Nacht mit viel Bier, Schweiss, blauen Flecken und bleibenden Erinnerungen.