Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt

Gleich zwei Sondereinsätze hat das Stars of Sounds in Aarberg dieses Jahr. Zum einen kommt zum letzten Mal der Graf mit Unheilig am Freitag, 8. Juli, auf seiner Abschiedstournee in die Schweiz. Zum anderen gibt am Samstag, 9. Juli, Seeed ihr einziges Schweizer Konzert in diesem Jahr.

Der Graf wird auch im kleinen Rahmen begeistern (Matthias Hoffmann)

Unheilig 2013 im Hallenstadion (Foto: Matthias Hoffmann)

Das Lied weckt mich bereits seit Jahren fast jeden Morgen. Darum muss das so sein: Zum vielleicht letzten Mal – Mein Stern – live hören und in Erinnerungen schwelgen. Der Graf einer der wohl sympathischsten Künstler mit einer wunderschön tiefen und weichen Stimme war lange in der Gothic-Szene ein gefeierter Held, bis ihn dann die grosse, bunte Masse ebenfalls entdeckte. Er ist zwar um einiges sanfter geworden, aber die Lyrics sind und bleiben wunderschön und haben Tiefe. Ich bin überzeugt, dass es nochmals ein unvergessliches, herzliches Konzert geben wird. Natürlich, so hoffe ich, nicht wirklich das Letzte.

Am Freitag stehen vor dem Grafen zusätzlich noch Polo Hofer, Adrian Stern, Caroline Chevin, William White und Lina Button unter dem Motto Swiss Allstars auf der Bühne. Fünf Schweizer Musikgrössen, die sich die Bühne mit einer grandiosen Band für einen Abend teilen. Das Berner Musikerkollektiv «take this» präsentiert die Hits seiner Gäste in neuen Versionen und sorgt damit für ein abwechslungsreiches und überraschendes Programm. Solange Florian Ast nicht kommt, bleib ich da mal gespannt und völlig gechillt.

Seeed kickten das Hallenstadion weg (Sacha Saxer)

Seeed kickten das Hallenstadion weg (Foto: Sacha Saxer)

Am Samstag wird es dann mit Seeed etwas wilder. Die elfköpfige Band steht für Raggae, Dancehall, Ska sowie Hip Hop und hat immer eine bombastische Live Show mit viel lustigen Choreografien zu bieten.  Ein Abend an dem man viel zu tanzen hat.

Neben Seeed werden am 9. Juli Lo & Leduc, Matt Simons und Klischée auftreten. Ein guter Mix für ein friedliches Festival.

Weitere Infos zur Veranstaltung