Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt

Die Sommersaison des Veranstalters PlayLive#Bern startet am 22. April. In der gemütlichen Berner Altstadt Bar Marta treten die Briten von Young War das erste Mal auf Schweizer Boden auf und füllen den Abend mit zartschmelzendem R&B und Soul. Musik wie gemacht für Frühlingsgefühle an einem lauen Abend.

YoungWarPromo

Beim Städtenamen Manchester denken die meisten zuerst an Fussball und dann an Britpop, doch die wenigsten denken dabei an R&B oder Soul. Die Musik der Newcomer Young War aus Manchester wird diese Ansicht gehörig ändern. Thom Stone und Simon Facey aus England spielen herrlich rhythmische und doch zart verträumte Songs. Augen schliessen, sich mitwiegen und entführen lassen von Thoms flüsternder Stimme.

Obschon die Band erst vor zwei Jahren ihre erste EP Trinity herausgegeben hat, hat sie doch schon einen eigenen Stil gefunden. Die etwas intimen Lovesongs der zwei jungen Männer sind an den richtigen Stellen mit elektronischen Effekten gewürzt und sind trotz weniger Instrumente alles andere als schlicht. Young War ist perfekt für einen Abend zu zweit – zuhause im Bett, draussen an einem Lagerfeuer oder am 22. April im Café Marta in der Berner Altstadt. Ihr erstes Mal in der Schweiz, nicht verpassen!

Tickets und Infos