Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt

Lange musste die Schweizer Musikszene auf neues Material der Ska-Punk-Gruppe Rude Tins warten. Die Veröffentlichung von «State of Flux» wurde wieder und wieder verschoben. Am 27. September 2013 ist es defintiv so weit. Negative White hat vorab exklusiv reingehört.

Rude Tins_001

jt. Ska-Punk ist kein Genre, das heute seine Sternstunden erlebt. Die Aargauer Rude Tins entstammen dem letzten Hype. Die Jahre zogen ins Land und brachten Veränderungen mit sich. Alles fliesst, so auch „State of Flux“, es stellt sich bloss eine Frage: Wie erfindet man sich neu ohne sich zu verlieren?

Vier Songs haben die Jungs bisher vom frischen Material für Negative White herausgerückt, diese stimmen zuversichtlich. Sie haben die Antwort auf die Frage gefunden. Rude Tins haben ihre musikalische Landkarte neu ausgerichtet, lassen das Land des Skas hinter sich und blicken nur noch selten zurück. Vor ihnen liegt der Punk-Rock. Es ist jener Punk-Rock, den wir aus den Staaten kennen, Bands wie Goldfinger, Less Than Jake oder Mad Caddies kommen in den Sinn. State of Flux ist kein gemütliches Rinnsal, es ist ein reissender Strom. Rasant und elektrisierend, Pogo-stimulierend. „Welcome everybody/ Welcome to the show/ You are the reason why we play all night long“.
Wer seichte Gewässer sucht, fischt trotz des „Fun-Punks“ vergebens. Was den frischen Klängen Dichte und Spannung verleiht, sind die genannten Rückblicke auf die Wurzeln. Die Bläser halten sich gelegentlich im Hintergrund, bieten dann aber ohne zu zögern den sausenden Riffs Paroli. Die Blech-Instrumente sind die veredelnde Zutat in der Mixtur der Band und machen den entscheidenden Unterschied zu anderen 3-Mann Punk-Rockbands aus. Sie zwingen zum Hinhören und bündeln in einer Selbstverständlichkeit die explodierenden Arrangements zu einer gewaltigen Granate, welche die ganze Umgebung einnimmt, sollte sie hochgehen.

Release
27. September 2013

Label
Subversiv Records

Plattentaufe
28. September 2013, Merkker, Baden

Erste Tourdaten
05. Oktober: Scala, Wetzikon
19. Oktober: Mokka, Thun

Tracklist
01. Shout Out Loud
02. Time to Change My Life
03. Just Like You
04. 1984
05. Call the Police
06. Soulmates
07. Radio
08. New Wave
09. Lisa Redshoes
10. Mr. President
11. So Many Times
12. Around the Corner
13. Today and Tomorrow
14. They Said
15. Ashtray
16. Something Missing

Facebook

facebook.com/rudetins