Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt

In Volketswil wird die Rockmusik lokal gefördert. Das ist lobenswert und darum auch einen Besuch wert. Als Headliner fungiert die deutsche Heavy-Metal-Band U.D.O.

20130125_Rocketswil

jt. Die Band U.D.O. –  mit eigenem Support unterwegs – entstand, nachdem sich Sänger Udo Dirkschneider von Accept trennte. Das war anno 1987. Ein Stück Musikgeschichte in der Kuspo Gries in Volketswil also. 1991 löste sich die Band auf, kam aber bereits fünf Jahre später wieder zurück ins Scheinwerferlicht. 14 Studioalbum hat die Band auf dem Buckel, das jüngste – Steelhammer – erschien letztes Jahr. International geht es mit Iron Maidnem aus Ungarn weiter. Der Name verrät es bereits: Es handelt sich um eine Iron Maiden Tribute Band.

Aber natürlich bietet die Bühne viel Platz für die Lokalmatadoren des Rocks und Metals. Excelsis und Tempesta sind schon lange national etablierte Namen in der Szene. Auch Me & The Rest sind gestandene Musiker, seit 20 Jahren spielen die Musiker aus dem Zürcher Oberland zusammen.

Das Rock@swil Festival bietet also mit sechs Bands eine grosse Ladung Gitarrenmusik.

Weitere Infos zur Veranstaltung

rocketswil.ch