Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt

Queen im Hallenstadion. Da stehen einem doch spontan die Nackenhaare vertikal. Am 19. Februar findet das Spektakel statt.

Ein Gefühl von früher. Queen & Adam Lambert (Bild: prweb.com)

Ein Gefühl von früher: Queen & Adam Lambert (Foto: prweb.com)

Zürich macht sich gefasst auf eine der erfolgreichsten Bands überhaupt. Mit Adam Lambert hat Queen keinen Ersatz für Feddie Mercury gefunden der 1991 verstarb. Nein, sie haben einen Begleiter gefunden, der das Queen-Gefühl transportieren kann und dabei nicht wie eine gewollt, aber nicht gekonnte Kopie wirkt. Ein neuer eigenständiger Sound im alten Kleid, der vielversprechend wirkt.

Adam Lambert unterstützt die Gründungsmitglieder Brian May und Roger Taylor würdig. Ich für meinen Teil bin wirklich gespannt und hoffe, dass sich die Magie erhalten lässt. Denn meine erste CD war tatsächlich die Greatest Hits von Queen. Sie liegt heute noch in meinem Auto und wird ab und an gehört. Die zeitlose Musik begeistert noch heute nicht nur die Menschen, die mit Queen aufgewachsen sind. In Anbetracht dessen, dass meine Generation nie in den Genuss kam, ein Konzert von Queen zu besuchen, ist das die Gelegenheit schlechthin.

Und was wollen wir hören? Natürlich die ganz grossen Hits welche uns noch heute im Radio begegnen. Radio Ga Ga, We Will Rock You und mindestens einmal I Want To Break Free. Uns fallen bestimmt noch zig andere Lieder ein. Eines ist sicher, an diesem Abend wir niemand mit offenem Herzen enttäuscht aus dem Hallenstadion laufen.

Gemäss Ticketcorner sind auch noch genug Tickets vorhanden. Also worauf wartet ihr noch? Let’s Rock!

Weitere Infos zur Veranstaltung