Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt

Am 13. November fand im Pariser Club «Bataclan» eine Show der US-amerikanischen Band Eagles Of Death Metal statt. Es kam zu einer Geiselnahme, die durch die Polizei beendet wurde. Unsere Gedanken sind bei den Menschen in Paris.

Zusammenfassung

  • In Paris fordern mehrere Anschläge über 100 Tote.
  • Die Polizei rechnet alleine in der Konzerthalle «Bataclan» mit 100 Toten. 4 Terroristen wurden dort während der Stürmung erschossen.
  • Im «Bataclan» fand ein Konzert der Eagles of Death Metal statt. Die Band scheint in Sicherheit zu sein.
  • Beim «Stade de France», wo Frankreich ein Fussballspiel gegen Deutschland bestritt, kam es zu zwei Explosionen.
  • In einem Restaurant im 10. Arrondissement sind gemäss Polizeiangaben 11 Menschen getötet worden.
  • Frankreichs Präsident François Hollande ruft den nationalen Notstand aus, schliesst die Grenzen und bietet das Militär auf.

Update: 14. November, 01:43 Uhr
Update: 14. November, 01:30 Uhr
Updates: 14. November, 01:20 Uhr
Updates: 14. November, 01:10 Uhr
Update: 14. November, 01:03 Uhr
Update: 14. November, 00:45 Uhr
Update: 14. November, 00:40 Uhr
Update: 14. November, 00:29 Uhr
Update: 14. November, 00:17 Uhr
Update: 14. November, 00:06 Uhr
Update: 13. November, 23:59 Uhr