Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt

Statt bunten Ostereiern gibt es am Freitag, 25. März im X-Tra in Zürich viel Schwarz und etwas auf die Ohren. Am Schwarzen Ball erwarten euch ASP, Clan of Xymox, Client und natürlich eine fette Party auf drei Floors mit elf DJs.

(Foto: Matt Hoffmann)

ASP letztes Jahr im Z7. (Foto: Matt Hoffmann)

Am Karfreitag darf die Schwarze Szene das X-Tra wieder einmal unsicher machen. Das Gute daran ist, die Besucher können richtig Gas geben, denn sie haben danach das ganze Osterwochenende, um sich vom Schwarzen Ball zu erholen.

Die Frühlingsausgabe vom mittlerweile etablierten Schwarzen Ball bringt mal wieder hochkarätige Bands auf die Bühne. Die deutsche Band ASP kündigt auf ihrer eigenen Homepage an, ab 1. April mit ihrer Verfallen-Tour weiterzumachen. Der zweite Teil heisst dann Fassaden. Wir sind gespannt, was sie so kurz vor Tourauftakt liefern werden. Eines ist bei ASP aber eigentlich garantiert: Es wird bestimmt ein Gesamtkunstwerk auf der Bühne geben, das Eindruck hinterlässt.

Mit der Band Clan of Xymox kommen Hollands erfolgreichste Dark-Wave-Vertreter in die Schweiz und beliefern die Besucher mit einem kleinen Stück Geschichte: Immerhin sind sie seit über 30 Jahren im Geschäft. Auch für die Stampfer ist mit den britischen Girls von Client gesorgt. Den tanz- und eben stampfbaren Rhythmen des Elektropop-Duos wird keiner widerstehen können.

Wer dann harte Eier kriegt, ist selber schuld. Denn danach gibt’s eine schön schwarze Party auf drei Floors mit allen bekannten Szene-DJs. Für Abwechslung haben die Veranstalter also gesorgt.

Verlosung

Wir verlosen in Zusammenarbeit mit Noxiris 3×2 Plätze auf der Gästeliste für den Schwarzen Ball. Und so machst du mit:

  • Verrate uns in einem Kommentar zu diesem Artikel deinen Lieblingssong von ASP, Clan of Xymox oder Client.
  • Oder schreibe eine Mail mit Betreff «Schwarzer Ball», deinem Namen und deiner Adresse an wettbewerb@negativewhite.ch.

Teilnahmeschluss: 20. März 2016, 22 Uhr

Weitere Infos zur Veranstaltung