Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt

Die Musikfestwochen in Winterthur haben weitere Acts bekannt gegeben. Wir wissen, was euch erwartet. Update: 23. April 2014

38. Winterthurer Musikfestwochen

Ein Highlight in Winterthur: die Musikfestwochen (Foto: zvg)

 Update, 23. April 2014

Jetzt kommt’s dicke in Winterthur. Die Musikfestwochen trumpfen mit weiteren Topacts für das kostenpflichtige, aber auch das kostenlose Programm auf:

  • Elbow
  • Triggerfinger
  • Other Lives
  • Broken Twin

Im Gratis-Programm spielen weiter:

Update, 7. März 2014

Die ersten grossen Acts für die Musikfestwochen in Winterthur vom 13. bis am 24. August 2014 sind bekannt. Am 22. August spielen die australischen Hard Rocker von Airbourne auf. Auch The Family Rain wurden für diesen Abend bestätigt. Am 23. August tritt der Ire Damien Rice auf die Bühne. Tickets sind ab sofort im Vorverkauf erhältlich.

Auch das Gratis-Programm lässt sich sehen. Bisher bestätigt sind:

  • BerlinskiBeat
  • East Cameron Folkcore
  • Ebo Taylor
  • Käptn Peng & Die Tentakel von Delphi
  • Nick Waterhouse
  • SOHN
  • Baby in Vain
  • Götz Widmann
  • Imperial Tiger Orchestra
  • Klischée & Band
  • Luca Sapio
  • Manillio & Band
  • MyKungFu & Gäste
  • Phumaso & Smack
  • Pullup Orchestra
  • 5 In Love
  • Death of a Cheerleader
  • Gypsy Hill
  • Lamuzgueule
  • Matteo Capreoli
  • Rabbit Lesson
  • Schultz And Forever
  • Skor & Band
  • Tobias Preisig
  • Jan Roth
  • Wolfman
  • Yokko