Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt

Video-Premiere: Flieder führen uns mit «Now» in ein Kaleidoskop

Heute demonstriert das Schweizer Duo Flieder ihren einzigartigen Sound bei uns. Ihre neue Single «Now» ist mit Worten nicht gerecht zu werden.

Tief verwurzelt und ausserirdisch schön zugleich. In den vergangenen zehn Jahren haben Thomas Böhm und Thomas Troxler einen einzigartigen Sound entwickelt. Versteckt in den Hügeln des Ostschweizer Hinterlands, erschufen sie eine mäandrierende Mischung aus Post-Rock-Ambiance und Trip-Hop-Drive. Flieder heisst diese Band.

Geheimes Juwel

Und es ist eine kleine Schande, dass Flieder mit ihrem ausschweifenden Klanguniversum nicht bekannter sind. Denn sie haben mit Eins (2011) und Passing By (2014) bereits zwei Alben in ihrem Portfolio. 2017 folgte die EP Live & Unlooped. Letztes Jahr veröffentlichten Flieder dann mit Paria eine neue Single. Die liebliche Melodie gibt sich einem treibenden Beat hin, das Arrangement explodiert zum Ende hin wie eine Supernova.

Der Flieder-Sound sucht seinesgleichen: Instrumentale Landschaften werden in die schwarze Stille gepinselt. Ein verzweigtes Labyrinth aus analog und digital erzeugten Tönen, mit Loops geformt und mit Leidenschaft verfeinert. Flieder sind nach wie vor ein gut gehütetes Geheimnis, ein noch zu entdeckendes Juwel.

Unbestechliche Schönheit

Die Gelegenheit, sich im Flieder-Sound zu verlieren, ist heute perfekt: Nach Paria präsentiert das Duo ihre neue Single Now – samt live im Aarauer KiFF aufgenommenem Video. Der Song beginnt mit einem leisen Synthesizer-Flirren, darüber eine klare Gitarren-Melodie. Der Sound schwillt an, zieht sich wieder zurück wie die Wellen am Strand, bis sich langsam ein Beat am Horizont auftaucht und das Arrangement vorwärts treibt.

Was danach folgt, ist ein sechsminütiges Kaleidoskop aus filigranen Facetten, epochalen Parts und unbestechlicher Schönheit. Now lebt im Jetzt, versinkt vollkommen im Moment. Und es ist unmöglich, diesem Konstrukt mit Worten annähernd gerecht zu werden. Unser Rat bleibt: Schliesse deine Augen und lass dich von diesem klangfarbenfrohen Flieder-Sound beflügeln.