Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt

Premiere: Klischée verwandeln Tim Freitags «By Your Side» in puren Electro-Swing

Tim Freitag riefen den «Remix-Oktober» aus: Jede Woche eine neue Interpretation der Single «By Your Side». Heute präsentieren wir dir den vierten und letzten Remix aus der Sound-Schmiede von Klischée.

Sie sind bei uns mittlerweile Stammgäste, die fünf Herren von Tim Freitag. Seit einem Jahr sorgen die Musiker um den Sänger und Frontmann Janick Pfenninger mit ihren Singles für Furore. Vom sehnsüchtigen Bruises, über das sanfte Hold On bis zum sehnsüchtigen The Wave

Am 6. September 2018 liessen die Zürcher dann mit By Your Side die ganz grosse Bombe platzen. Nach den eher melancholischen Tracks Hold On und The Wave riss die Band mit By Your Side das Ruder herum. Ein vorwärts trabender Indie-Rock als Fundament, ein überwältigender Refrain und eine Melodie, die ohne Umschweife das Blut in Wallungen bringt.

Vom Indie-Rock zum Electro-Swing

Tim Freitag riefen danach den «Remix-Oktober» aus. Das ist nichts Ungewohntes, erschienen doch bereits von den bisherigen Singles Remix-Versionen. Doch diesen Monat haben sie das Gaspedal noch etwas mehr durchgedrückt: Jede Woche ein neuer Remix von By Your Side.

Die vierte und letzte Neuinterpretation kommt aus der ansteckenden Sound-Schmiede der Schweizer Electro-Swing-Truppe Klischée. Sie verwandeln Tim Freitags sehnig-ziehende Nummer in ein heissblütiges Tanz-Diktat:

Dabei, verrät Janick Pfenninger, hatte er eine leichte Abneigung gegen Electro-Swing. Seine Ex-Freundin sei grosser Klischée-Fan gewesen. Dennoch liess er die Swinger an seine Single ran – als Hommage an eine verflossene Liebe. Und siehe da: Klischée vermochten ihn vollends zu überzeugen.

Pablo Nouvelle, Tom Hessler und Alessandro Giannelli durften ran

Der Klischée-Remix ist der letzte einer vierteiligen Reihe: Zuvor nahm sich etwa Alessandro Giannelli der Single an. Der Produzent und Musiker dürfte Kennern als Teil von Egopusher bekannt sein. Gianelli und Pfenninger sind seit der ersten Begegnung 2013 gute Freunde geworden. Sein Remix ist ein tiefschwarzes Loch geworden: Giannelli schubst das helle, fröhliche By Your Side ohne Bedenken in den Abgrund. Eine geniale Boshaftigkeit.

Auch Tom Hessler, der Sänger der deutschen Band FOTOS, machte sich abermals an die Arbeit. Er hatte bereits Remixes für die bisherigen Tim Freitag-Singles erstellt, immer unter einem anderen DJ-Pseudonym. Als DJ Choleric Tomcat machte Hessler aus der Indie-Hymne By Your Side eine coole Slow-Electro-Nummer mit viel 80ies-Vibe.

Doch die wohl mutigste Interpretation stammt vom einmaligen Pablo Nouvelle. Fabio Friedli, wie der Musiker, Produzent und Filmemacher bürgerlich heisst, hatte mit dem Song Is It Ok seinen Durchbruch. Dieses Jahr veröffentlichte er sein drittes Album Wired.

Die Band lernte Pablo Nouvelle dank seinem Remix von AuroraRunning With The Wolves kennen und verliebte sich sofort. Aus dem überschwänglichen By Your Side hat Pablo Nouvelle einen samtig-weichen R&B-Sound herausgeschält, angereichert mit der experimentellen Electronica, mit der Friedli internationale Beachtung einheimste.