Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt

In unseren Songs der Woche gibt’s heute die neuen Tracks von PLYA, Boundaries, SYML, Swutscher und Bayonne.

Heute kommen die Fans elektronischer Klangkunst auf ihre Kosten. PLYA aus London haben eine fantastische Single rausgehauen. Währenddessen baut Bayonne aus Texas seine präzisen Klangkonstruktion auf. Für müde Geister empfehle ich den neuen Track von SYML – definitiv ein musikalischer Energie-Booster. Wer aber eher zu wilden oder düsteren Klängen tanzen will, dem seien die Hamburger Swutscher oder die Kopenhagener Boundaries ans Herz gelegt.

PLYA – Innocent

PLYA aus London haben mit Innocent eine grandiose Single veröffentlicht. Der Sound überwältigt mit übergrossem Electro-Pop-Pathos, während die kristallklare Stimme von Julia Sykes direkt ins Herz sticht: «We’re not innocent…»

 

Boundaries – Push

Boundaries beschwören düstere Geister der Post-Punk-Vergangenheit. Erinnerungen an Bauhaus flackern, wenn das Kopenhagener Quintett durch Push peitscht. Getrieben, abgründig und kantig: Diese Newcomer sind vielversprechend.

 

SYML – Clean Eyes

Mit Clean Eyes liefert uns das Seattle-Kind Brian Fennell alias SYML ein Power-Pop-Stück sondergleichen: Atemlos rennt der Song vorwärts, ständig zwischen Indie-Attitüde und mitreissendem Mainstream-Pop balancierend. Ein musikalischer Energy Drink.

 

Swutscher – Faxen Dicke

«Setz schon mal den Kaffee auf, Kokain macht dich zum Klassenclown!» – Irgendwo zwischen 60ies-Surf, Wildwest-Groove und Garage-Lo-Fi holpern und poltern die Hamburger Swutscher in Faxen Dicke. Das klingt erfrischend cool!

 

Bayonne – Uncertainly Deranged

Mit messerscharfer Präzision zimmert der Produzent Bayonne aus Austin, Texas seine facettenreiche Electro-Pop-Konstruktionen. Uncertainly Deranged kleidet sich dabei einen aufreizenden Indie-Dress und dreht sehnsüchtig auf dem Dancefloor.

 

Newsletter, Radioshow und Playlist

Hast du gewusst: Du kannst die «Songs der Woche» auch als Newsletter abonnieren. Dann erhältst du bequem jeden Samstag unsere Empfehlungen:

Am Sonntag sind die «Songs der Woche» um 20 Uhr auf radio-meltdown.ch zu hören. Lass das Wochenende mit gutem Sound ausklingen!