Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt

Am Mittwoch waren Sunrise Avenue aus Finnland zu Gast im Hallenstadion Zürich. Unsere Fotografin hat den Abend begleitet.

Am vergangenen Mittwoch spielten die finnischen Pop-Rocker Sunrise Avenue im Zürcher Hallenstadion. Mit ihrem neuen Album Heartbreak Century, das letztes Jahr erschienen ist, und einer pompösen LED-Show musizierten sich die Band um den Frontmann Samu Haber in die Herzen der Fans.

Bevor die Soft-Rock-Truppe aus Espoo auf die Bühne trat, gehörte der Saal dem erst 20-jährige Singer-Songwriter Tim Kamrad aus Wuppertal auf.

[ngg_images source=”galleries” container_ids=”1007,1008″ display_type=”photocrati-nextgen_pro_horizontal_filmstrip” image_crop=”0″ image_pan=”1″ show_playback_controls=”1″ show_captions=”0″ caption_class=”caption_overlay_bottom” caption_height=”70″ aspect_ratio=”1.5″ width=”100″ width_unit=”%” transition=”fade” transition_speed=”1″ slideshow_speed=”5″ border_size=”0″ border_color=”#ffffff” override_thumbnail_settings=”1″ thumbnail_width=”120″ thumbnail_height=”90″ thumbnail_crop=”1″ ngg_triggers_display=”never” order_by=”sortorder” order_direction=”ASC” returns=”included” maximum_entity_count=”500″]

 

Mit poppigem Rocksound zum Erfolg

Für Sunrise Avenue zeigte der Wegweiser stets steil nach oben: 2012 spielte die Band noch im Z7 in Pratteln. Aber bereits zwei Jahre später nahmen sie dann erstmals das Hallenstadion in Beschlag. Der poppig-luftige Rock der Finnen in den Hits wie Fairytale Gone Bad oder Hollywood Hills kommt an. So schaffen es Sunrise Avenue immer wieder nach ganz vorne in den Charts. Goldene Schallplatten und Awards haben sie bereits genügend abgeräumt.

Negative White Membership Support

Das könnte dir auch gefallen:

Seit die schottische Band Franz Ferdinand das letzte Mal in Zürich spielte, hat sich eine Menge getan. Nick McCarthy ist ausgestiegen, worauf die Band zum Quintett gewachsen ist. Während ihr neues Album «Always Ascending» nahtlos an die alten Erfolge anknüpft, gilt es dies nun auch live zu beweisen. Weiterlesen…