Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt

Am vergangenen Samstag fegte dank Leyya und Crooked Colours eine erfrischende Brise an Electronica Pop durch das Exil in Zürich. 

Österreich traf auf Australien, Trip Hop auf Electronica und mittendrin tanzte sich das Schweizer Publikum die lange Woche aus den Beinen. Von tropischen Visuals bis hin zu schmetternden Bässen wurden Auge und Ohr rundum bedient.

Leyya – Trip Hop – Wien, Österreich

Float, through body and the blood
More in me, it’s time
Start, memories forth
Taking me from behind this time

 

Crooked Colours – Electronica Pop – Perth, Australien

Seems of me just to fall apart
To tremble and cower
So, I pray my eyes and ears will be last
Now flow us through