Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt

Die Magie gehört zu Irland – altertümliche, heilige Kraftplätze, mysteriöse Ruinen und Bauwerke, eine faszinierende Landschaft, ja sogar Begegnungen mit Naturgeistern seien möglich. Ein wunderschöner Teil Irlands ist mit den Celtic Woman am Samstag, 9. Juni zu Gast im Hallenstadion Zürich. Mit ihrer neuen Show Believe werden sie das Publikum verzaubern.

nm.Es gibt sie erst seit 2004, doch ihr weltweiter Erfolg ist gewaltig. Celtic Woman haben in Zürich bereits im September 2011 mit der Songs from the Heart Tour für ausverkaufte Konzerte gesorgt. Nun sind die schönen Irländerinnen mit ihrer neuen Show Believe wieder da. Celtic Woman, das sind die Irinnen Lisa Kelly, Chloë Agnew, Máiréad Nesbitt und Lisa Lambe. Egal ob als Solodarbietung, Duett, im Trio oder alle vier zusammen; die vier Frauen mit den Engelsstimmen und Nesbitt mit ihrer Violine bieten ein unvergessliches akustisches Erlebnis. Die Stilrichtung reicht von keltischen Songs über melodiösen Pop bis zu klassischer Musik – und das mit der stolzen Orchesterbegleitung alles auf höchstem Niveau.

Die Shows sind bestens durchdacht und kommen generationenübergreifen sehr gut an. Die treibende Kraft hinter den schönen Irländerinnen ist David Downes. Als Organisator und Orchesterleiter unter anderem für Bonnie Tyler, Secret Garden sowie als musikalischer Direktor für Riverdance ist er in diesen Kreisen wohlbekannt. Er versteht es, passsende Künstlerinnen für solche Projekte auszuwählen. Sowohl in der früheren Besetzung als noch Lynn Hilary und Alex Sharpe dabei waren, als auch heute passen die gecasteten Irinnen perfekt ins Konzept. Die Celtic Woman müssen nicht nur wunderschön singen können, sie sollen auch äusserlich das irische Klischee widerspiegeln. So tragen die vier Künstlerinnen naturfarbene wallende Kleider, haben traumhaft schönes Haar und zeigen das Lebensgefühl der “irischen Frau“. Alles in Allem ein sehr sehr reizendes Paket.

Die einzigartigen Celtic Woman muss man live erleben. Wer sich am 9. Juni im Hallenstadion dieser magischen Welt hingeben möchte, sollte sich baldigst um Tickets kümmern. Ein Musikerlebnis für die ganze Familie.

Mehr Informationen zur Veranstaltung unter:

Good News

Bild: zVg