Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt

Pionierarbeit in der Ecke Tribute-Band leisten Feuerengel. Was 1997 mit der Idee, Rammstein zu kopieren, begann, ist zu einer Institution geworden, die man in den Konzertkalendern nicht missen möchte. Am 2. und 3. November spielt die Cover-Gruppe im Z7, Pratteln.

Feuerengel_001

Es ist die Band, die für ihre grossen Idole sogar schon Konzerte eröffnet haben, und trotz ihres Tribute-Status grosse Erfolge feiert. Es ist ja nicht so, dass Rammstein nicht mehr aktiv wären. Und das zeichnet Feuerengel aus. Der Spass soll an erster Stelle stehen. Dennoch ist der Combo bewusst, dass die Show nicht minder wichtig ist.
Was man erwarten darf? Wer schon einmal ein Rammstein-Konzert besuchen durfte, weiss, dass hier viel Feuer, Pyrotechnik und etwas Abgedrehtheit auf die Bühne gehören. Und genau das ist es, was Feuerengel so authentisch wie möglich zu transportieren versuchen, was ihnen ohne Zweifel gelingt. Die Fangemeinde ist in den letzten Jahren stetig gewachsen, was es Boris, Farp, Daniel, Holger, X-oph und +hors+en möglich gemacht hat bei den grossen Events dabei zu sein. Als Headlinder an Openairs, Auftritten im Olympiastadion in Berlin – sie sind ein Garant für heisse Shows, volle Clubs sowie tobende Hallen.

Wir sind sicher, dass wir hier alle Hits hören werden, die wir brauchen, dass es nicht nur beim stoischen Kopfnicken bleibt. Ausserdem tut ein bisschen Feuer sicher auch nicht schlecht bei den Temperaturen im November. Im Z7 schlagen sie hoffentlich mit geballter Power ein. Genau das braucht die Schweiz in der besinnlichen Vorweihnachtzeit.

Weitere Infos zur Veranstaltung

z-7.ch

Feuerengeln in Pratteln 2012 von Francesco Tancredi