Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt

Mit seinem Album «Village» kommt der das Stimmwunder Jacob Banks wieder in die Schweiz. Am 17. Dezember füllt er das X-Tra mit einem wuchtigen Mix aus Soul, R&B und Blues.

Letztes Jahr war ein strahlendes für Jacob Banks. Der Überflieger mit der mit Abstand markantesten Stimme unter allen Newcomern veröffentlichte seine dritte EP The Boy Who Cried Freedom. Damit zeigte er dank einer bahnbrechenden Mixtur aus Soul, R&B und Pop seine Vielfältigkeit. Songs wie Unholy War oder das brachiale Chainsmoking widerspiegeln die ureigene Stärke, welche in seiner Stimme liegt.

Seinen musikalischen Pfad nahm der Engländer 2012 in Angriff, nachdem ein guter Freund verstorben war, mit dem er die Liebe zur Musik geteilt hatte. Vom Eifer getrieben, fing er an zu singen, Gitarre zu spielen und im Alter von 20 Jahren seine eigenen Songs zu schreiben.

Jacob Banks m4music 2018
Jacob Banks am m4music 2018
Bild: Evelyn Kutschera
jacob-banks_06_kutschera
Jacob Banks im Mascotte, Oktober 2017.
Bild: Evelyn Kutschera
Jacob Banks m4music 2018
Jacob Banks am m4music 2018
Bild: Evelyn Kutschera
evelyn-kutschera_jacob-banks
Jacob Banks im Mascotte, Oktober 2017.
Bild: Evelyn Kutschera
Jacob Banks m4music 2018
Jacob Banks am m4music 2018
Bild: Evelyn Kutschera
jacob-banks_03_kutschera
Jacob Banks im Mascotte, Oktober 2017.
Bild: Evelyn Kutschera

Das Jungtalent mit nigerianischen Wurzeln lernte schnell und offenbarte seine Musik an unzähligen Open Mic Anlässen und Talent Shows. Schon damals begeisterte er mit beeindruckenden Vocals und intimen Songwriting. Banks Lieder zeichnen sich durch sorgfältig strukturierte Rhythmen mit 80ies-Einschlag aus, angereichert mit Synthesizer, afrikanisch inspirierten Grooves und seiner gefühlvollen Seite. Im Oktober 2012 folgte mit The Monologue Jacob Banks Debüt EP und landete mit dem darauf enthaltenen Song Worthy gleich bei BBC Radio 1.

Das Debütalbum ist da

Nun, sechs Jahre, zwei weitere EPs und zahlreiche Konzerte später hat Banks Anfang November das Album Village veröffentlicht. Auf dieses Debüt-Album haben Fans und Medien sehnsüchtig gewartet und bekommen mit der neuen Single Be Good To Me, einem Duett mit Soulsängerin Seinabo Sey, einen ersten vielversprechenden Vorgeschmack. Mit insgesamt 14 Liedern dürfen ordentlich Emotionen, mitreissende Hooks, feurige Rhythmen und Jacob Banks Stimme mit Gänsehaut-Garantie erwartet werden. Wie grandios Jacob Banks live ist, kann man in unserem Bericht der ersten Schweizer Show nachlesen. Damals trat der Brite im Zürcher Mascotte auf und verkauften den Club gleich aus.

Weitere Informationen

Datum / Zeit

17. Dezember 2018 / 19:00 - 23:00

Support

Anna Leone

Links

WeezeventTicketsJust BecauseVeranstalter

Location

Lade Karte ...