Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt

Get ready for «Avatar Country»! Die schwedische Melodic-Death-Metal-Band Avatar bringt nicht nur eine neue Scheibe raus, sondern besucht auch am 28. März das Dynamo. Mit angereist ist ebenfalls der Rock’n’Roll Zirkus Hellzapoppin und Ein-Mann-Band Old Kerry McKee. Be there – the King of Avatar Country wants you!

Die schwedische Band Avatar, welche Melodic Death mit Industrial Metal zu einer ungezügelten Mixtur kreuzt, gewinnt zunehmend an Grösse und Bekanntheit. Die Live-Shows der fünf kostümierten Musiker aus Göteborg gelten als explosiv und wild, das Auftreten und die frenetische Stimme des geschminkten Sängers Johannes Eckerström vergisst man zudem nicht so schnell.

Am 12. Januar war es soweit: Das siebte Album Avatar Country wird veröffentlicht. Einen ersten Vorgeschmack gab es bereits im Herbst mit A Statue Of The King und im Dezember folgte die zweite klare Ansage: The King Wants You! Auf den ersten polternden Metal-Track folgt ein grooviger und melodiöser Hard Rock Track. Zeug, das süchtig macht.

The King awaits you

Frohlocket! Denn nun besucht der König von Avatar Country samt Hofgesellschaft das Dynamo am 28.3. Dies bedarf natürlich einer Feier, die eines Death Metal Herrscher würdig ist. Deshalb reist mit der auch ein Support-Act speziellen Art mit: Die Rock’n’Roll-Zirkus-Freak-Show von Hellzapoppin aus Jacksonville. Illusionen, Geisterbeschwörungen und crowdsurfende Halbmänner sind zu erwarten! Die Freaks von Hellzapoppin, welche schon mit Rammstein oder Marilyn Manson getourt haben, werden mit Stunts verblüffen und verwirren, bis einem Hören und Sehen vergeht.

Old Kerry McKee

Als wäre der Abend nicht schon zur Genüge mit Spektakel gefüllt, bringt Ein-Mann-Orchester Old Kerry McKee noch knisternde Melancholie in bluesiger Vertonung zum Besten. Eine raue und kratzige Stimme, begleitet von Gitarre und selbstgebautem Schlagzeug bringt die richtige Ambiente für die Ruhe vor dem Sturm.

Ein Abend, denn man wirklich nicht verpassen sollte. Das wissen nicht nur Good News, wie sie es auf der Veranstaltungsseite verkünden…

Wenn dies nun keine Feier ist, die des Köngis würdig ist, dann wird ihm nichts gerecht! Am Mittwoch, 28. März 2018, garantieren wir Ihnen im Dynamo Zürich eine Nacht wie keine andere, von der zwei Geschichten erzählt werden! Die erste heisst «Ich wünschte, ich wäre da gewesen» und die zweite «Ich war dort und nichts wird jemals wieder so sein wie bisher!».

… sondern auch wir von Negative White. Lang lebe der König!

Weitere Informationen

Datum / Zeit

28. März 2018 / 19:00 - 22:30

Support

Hellzapoppin & Old Kerry McKee

Links

TicketcornerTicketsGood News AGVeranstalter

Location

Lade Karte ...