Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt

«Schock», das neue Album von Eisbrecher, erschien Mitte Januar. Und genau mit diesem Schock wollen sie eine neue Ära von Eisbrecher einläuten. Das zu verfolgen ist quasi ein Muss.

Eisbrecher im Z7 (Foto: Matthias Hoffmann)

Eisbrecher im Z7 (Foto: Matthias Hoffmann)

Mit grossem Aufwand und weissen Eisbären promoten Eisbrecher ihre neue Platte. Sie hört sich insgesamt homogen an, es wurden keine grossen Risiken gefahren. Warum auch? Eisbrecher sind eine feste Institution und den Fans gefällt, was sie machen. Warum also grosse Änderungen machen. Never change a running system.

Eisbrecher lassen es also krachen. Wo? Natürlich im Z7. Wann? Am 6. März 2015. Nachdem nun die 10 Jahre Jubiläumstour fertig ist, starten die stahlharten Männer um Alexander Wesselsky neu durch.

Live sind Eisbrecher wie ein Monolith, gewaltig und ehrlich. Und so ist es immer wieder ein Vergnügen, Alex und seine Mannschaft auf der Bühne zu sehen. Großes Kino, gepaart mit der nötigen Portion Selbstironie, machen aus jedem Eisbrecher Konzert ein einzigartiges Live-Erlebnis. www.z-7.ch

Natürlich geben sich die Fans auch nicht mit dem Immerselben zufrieden. Deshalb sind wir sehr gespannt, mit welchem Bühnenprogramm Eisbrecher aufwarten werden. Die ganz eisigen Temperaturen sind bis dahin hoffentlich schon durch.

Weitere Infos zur Veranstaltung