Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt

In unserer heutigen Auswahl der Songs der Woche haben wir die heissen, neuen Tracks von Chefboss, Middle Kids, Gon von Zola, Bakers Eddy und Wolfman.

Jeden Freitag präsentieren wir in den «Songs der Woche» fünf neue Tracks aus aller Welt. Unsere heutigen Empfehlungen sind:

Chefboss – Hol dein Freak raus

Aufgepasst: Hier kommt eine dicke Ladung Beats. Das deutsche Duo Chefboss wollen, dass du deinen Freak rausholst. Zusammen mit Deichkind-Tino haben die beiden Frauen einen echten Donner-Track abgeliefert.

Middle Kids – Don’t Be Hiding

Irgendwo zwischen Schlafzimmer und vollen Aschenbechern der letzten Nacht findet das australische Trio Middle Kids in Don’t Be Hiding ihren Groove. Es ist eine wahre und echte Lo-Fi-Indie-Nummer mit viel Charme.

Hinweis: Middle Kids spielen am 14. November 2018 im Zürcher Mascotte.

Bakers Eddy – Good Decisions

Fans eines rabiaten Garage-Rock’n’Rolls à la The Hives finden an den Neuseeländern Bakers Eddy mit Sicherheit Gefallen. Good Decisions ist eine energetische Nummer, in der Eskalation immer mitschwingt.

Wolfman – Mad Woman

Das Zürcher Electro-Duo Wolfman untersucht im neuen Song Mad Woman die Beziehung von Liebe und Wahnsinn. Ein abgedunkelter Track, der sich beunruhigend anpirscht. Wolfman klingen ebenso erotisch wie gefährlich.

Gon von Zola – Blue Is…

Der ostdeutsche, in London lebende Gon von Zola ist ein wahrer DIY-Musiker. Mit einer leichten Lo-Fi-Attitüde rasselt der Musiker ungebremst in seiner neusten Single Blue Is… – mit einem luftigen Upbeat und einem leicht düsteren Unterton.


 

Newsletter, Radioshow und Playlist

Hast du gewusst: Du kannst die «Songs der Woche» auch als Newsletter abonnieren. Dann erhältst du bequem jeden Freitag unsere Empfehlungen:

Am Sonntag sind die «Songs der Woche» um 20 Uhr auf radio-meltdown.ch zu hören. Lass das Wochenende mit gutem Sound ausklingen!

[iframe height=“480″ width=“100%“ src=“https://play.soundsgood.co/embed/5a3b8d52d42259f951d65b33?“ frameborder=“0″ webkitallowfullscreen mozallowfullscreen allowfullscreen][/iframe]