Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt

Dermot Kennedy spielte im ausverkauften Papiersaal. Als Support trat Sam Fender aus Newcastle auf. Hier sind unsere Impressionen.

Dermot Kennedy hat in seiner Heimatstadt Dublin als Strassenmusiker begonnen. Mittlerweile kennt man den Singer-Songwriter mit seiner rauen Stimme. Songs wie Glory oder After Rain gehören dazu. Seine Lieder sind kratzig und markant, aber auch emotional, sanft und explosiv. Das Konzert war zurecht ausverkauft. Ein Abend zwischen Intimität und Ausbruch.