Berichte

Es ist eben doch ein Sum-Back

Mehr als vier Jahre ist es her, als Sum 41 das letzte Mal in Zürich ein Konzert spielten. Eine Menge hat sich seither im Leben der Kanadier getan: Dem Tod von der Schippe springen, personelle Umstrukturierung und ein neues Album sind die Pfeiler ihres Comebacks.

Kleine Bühnen, grosse Stimmen

Der Songcircle Zürich ist mittlerweile über ein Jahr alt. Grund genug, die letzen Monate Revue passieren zu lassen und sich mit der Zukunft des Songcircles auseinander zu setzen.

Zombieland Nr. 2

Die bereits zweijährige Tournee mit dem Namen «Erdwärts» von Megaherz ist abgeschlossen. Der zweitletzte Halt war in Aarburg in der Schweiz. Die Show kam nicht ganz an die letztjährige in Pratteln ran, war aber doch sehr überzeugend und für manche sogar lehrreich.

Open Season und Bondaa bringen gute Vibes

Bei dieser zurzeit herrschenden Kälte tut Musik mit heissen Rhythmen und Jamaika-Feeling einfach gut. Oder wie es ein Kollege von mir sagte: Happy-Good-Vibration Musik braucht es einfach manchmal. Genau das lieferten Open Season und der Support Bondaa.

Bildstrecke: Skillet

Die christliche Rockband Skillet aus den USA tat lautstark ihren Glauben kund. Bildstrecke zum Auftakt ihres Konzerts im X-Tra Zürich.

Skindred heizten dem Zürcher Oberland ein

Normalerweise stelle ich mich auf gemütliche Konzertabende mit viel Platz ein, wenn ich ins Hall of Fame gehe. Es kam bislang noch nie vor, dass die Hütte schon fast wortwörtlich aus allen Nähten platzte. Natürlich habe ich es schon etwas vorgeahnt, dass es bei Skindred heftig deftig abgehen wird, aber dass sie die Zürcher Oberland Location füllen und derart zum Kochen bringen, hätte ich doch nicht gedacht.