Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt

Horizonte

Endstation? Keineswegs!

Egal ob im eigenen Club oder seit 2006 in der Alten Kaserne in Winterthur: Die «END» ist als Kult-Gothicparty in der Szene bekannt – und beliebt. Nach einer längeren Pause hat das Endstation-Team bis zu dem Grufti-Jahresevent gewartet, um ihr Comeback strategisch getimet zu platzieren. Am 28. Oktober war es soweit: Die Endstation HALLOWEENparty!

Kunst zum Anfassen?

Für die 11. Ausgabe der Winterthurer Jungkunst wurde das Parkhaus beim Katharina-Sulzer-Platz in eine Kunstausstellung umfunktioniert. Weshalb sich mit dem Umzug ein Besuch nicht mehr lohnt.

Die Königin von Bern

Dragqueens sind Männer, die sich als Frauen verkleiden und dabei mit den gängigen Geschlechter-Stereotypen spielen. Die «bärner studizytig» hat die Dragqueen Clausette La Trine getroffen und festgestellt, dass nicht nur ihre Auftritte, sondern auch ihre Ideen pikant und subversiv sind.

Archivperle: Die Reitschule Bern 1986

Perle aus dem SRF-Archiv: Die Interessengemeinschaft Kulturraum Reitschule machte 1986 mit einem Fest auf die Bedürfnisse der alternativen Szene in Bern aufmerksam.

Cthulhu erwacht

Kniet nieder, ihr erbärmlichen Wichte, und schmiert euch Ziegenblut ins Gesicht! Der grosse Cthulhu erwacht nämlich gerade.