Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt

Jake Isaac verzauberte das Publikum im Mascotte erst mit seinen gefühlvollen Liebesliedern und brachte danach das Haus mit seiner Band so richtig zum Rocken. Als Support trat die sympathische Londonerin Kimberly Anne auf.