Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt

Sex, Drogen und Rock’n’Roll konnten ihm nichts anhaben – der Stones-Gitarrist Keith Richards klingt immer noch wie ein 20-Jähriger. «Trouble» heisst die erste Single vom dritten Solo-Album «Crosseyed Heart» und klingt verdammt gut.

keith-richards_trouble

(Foto: zvg)

Satte 71 Jahre hat der Mann aus dem Londoner Vorort Darfort auf dem Buckel. Er ist ein Rock’n’Roll-Urgestein, hat zusammen mit Mick Jagger Songs für die Ewigkeit geschrieben und fällt hin und wieder von einer Palme.

Exzesse zerfurchten sein Gesicht und doch überlebte er – vielleicht hat ihn der grosse Genuss von Alkohol konserviert. «Ich habe keine Probleme mit Drogen. Nur mit Cops», sagte das Enfant terrible der Stones einst. Den jugendlichen Geist hat Richards aber nicht verloren. Er klingt immer noch frisch, auf jeden Fall frischer als Bob Dylan. Trouble, ein erster Vorgeschmack auf Richards drittes Solo-Album Crosseyed Heart, strotzt deshalb voller juvenilem Elan. Im Schmelztiegel von Rock und Rhythm’n’Blues lässt er genug Raum für das Gitarrenspiel und fängt das Solo genug früh wieder ein, um einen eingängigen Track zu kreieren.

Trouble ist zwar nicht überlebensgross, aber trotzdem einfach cool wie eine erfrischende Brise an einem heissen Sommertag. Der Song schenkt uns immerhin einen Eindruck des ersten Solo-Albums seit 20 Jahren und macht Lust auf mehr. Crosseyed Heart erscheint allerdings erst am 18. September 2015. Darauf wird wohl zum letzten Mal der im letzten Dezember verstorbene Saxophonist Bobby Keys in zwei Songs zu hören sein. Cosequence of Sound zitiert, dass es das Album eine «musikalische Reise durch Reggae, Rock, Country und Blues» werden soll. Und Richards ist vermutlich einer der wenigen, die nahtlose Übergänge zwischen den Genres erschaffen können.

Tracklist Crosseyed Heart

  1. Crosseyed Heart
  2. Heartstopper
  3. Amnesia
  4. Robbed Bund
  5. Trouble
  6. Love Overdue
  7. Nothing On Me
  8. Suspicious
  9. Blues In The Morning
  10. Something For Nothing
  11. Illusion
  12. Just A Gift
  13. Goodnight Irene
  14. Substantial Damage
  15. Lover’s Plea